AMA aktuell - Ausgabe 4/2017

Sehr geehrte Damen und Herren, 

wieder geht ein erfolgreiches Jahr für unsere Branche zu Ende und wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei Ihnen zu bedanken. 

Zuerst freuen wir uns, dass wir die neue AMA Studie Sensor Technologien 2022 im Dezember publizieren konnten. Diese Trendstudie wurde in mehrjähriger Arbeit von 21 Autoren, überwiegend AMA Mitglieder aus dem Wissenschaftsrat, erarbeitet. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden für das große Engagement und die hervorragenden Beiträge. Die umfangreiche Studie bietet eine fachliche Vorausschau in die nahe Zukunft der Sensor- und Messtechnik, zeigt Chancen neuartiger Technologie auf und berücksichtigt Impulse der sich rasant entwickelnden Informations- und Kommunikationstechnik. Die Studie ist auf der AMA Website gegen eine Schutzgebühr von 12,00 Euro zum Download erhältlich. 

Natürlich gilt unser Dank auch allen anderen ehrenamtlichen Unterstützern, ohne die unser Verband nicht wirklich erfolgreich arbeiten könnte. Die AMA Arbeitskreise erhalten ihre Impulse durch die jeweiligen Vorsitzenden und deren Stellvertreter. Der Wissenschaftsrat belebt gezielt die Vernetzung der AMA Mitglieder aus Wissenschaft und Industrie. Der AMA Vorstand, die Kassenprüfer und der Ältestenrat achten darauf, dass eingenommenen Gelder in Leistungen investiert werden, die den AMA Mitglieder nutzen. 

Wir bedanken uns bei Ihnen allen. Sie als Mitglied, Partner und Aussteller auf der SENSOR+TEST sorgen dafür, dass der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik das Netzwerk der Branche bildet. Wir werden Ihnen auch im kommenden Jahr ein interessantes Angebot an Veranstaltungen und Vernetzungsmöglichkeiten bieten, getreu unserem Claim: Innovatoren verbinden.  

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir besinnliche Feiertage und einen gesunden Start in ein erfolgreiches neues Jahr.

Ihr

Dr. C. Thomas Simmons 

_______________________________________

Themen AMA aktuell 4/2017

1. AMA Studie: Sensor Technologien 2022

2. Branchenzahlen 3. Q

3. AMA Fachpressetag 2018

4. AMA Innovationspreis 2018 – Bewerbung bis 23. Januar 2018 einreichen

5. AMA Verband: Neue Mitglieder 

6. Personalie

7. Termine: AMA Arbeitskreise & Gremien 2018

8. SENSOR+TEST 2018 – Digitale Transformation im Fokus

9. European Test and Telemetry Conference - ettc2018

10. AMA Zentren 2018 in Deutschland

11. AMA auf internationalen Messen

12. Neues AMA Seminarprogramm 2018

Download AMA Newsletter 4/2017

___

AMA aktuell - Ausgabe 3/2017

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

 

Digitalisierung ist das Thema unserer Zeit, ob in Großkonzernen oder im Mittelstand. Alle reden darüber aber was bedeutet das konkret für Unternehmen? Welche Partnerschaften müssen eingegangen werden, um Innovationen erfolgreich umzusetzen?


Aus dem AMA Arbeitskreis ‚Industrie 4.0‘ kam der Impuls eine Veranstaltung zum Thema ‚Hardware meets Software‘ zwischen AMA Mitgliedern und IT-Unternehmen zu initiieren. Im September trafen sich Vertreter von Sensor- und Messtechnikfirmen mit IT-Firmen zu einem gemeinsamen Workshop. Ermittelt wurden konkrete Bedarfe, zudem erweiterten die Teilnehmer das eigene Netzwerk.

Die Auswertung der statistischen Umfrage für das zweite Quartal liegt vor, die Branche verzeichnete einen Umsatzrückgang von vier Prozent, verglichen zum sehr hohen Umsatzwachstum des vorherigen Quartals. Die Auftragseingänge stiegen im zweiten Quartal um drei Prozentpunkte.

 

Ein Hinweis für alle Aussteller der SENSOR+TEST 2018, wer sich bis zum 31. Oktober 2017 anmeldet profitiert vom Frühbucherrabatt.

 

Im Herbst treffen sich traditionell die AMA Arbeitskreise. Wir hoffen, dass der eine oder andere Termin für Sie interessant war und sein wird. Die kommenden AMA Termine finden Sie unter: http://www.ama-sensorik.de/termine/.

 

Besuchen Sie uns im AMA Zentrum auf der SPS IPC Drives vom 28. bis 30. November in Nürnberg in Halle 4a. Gern laden wir Sie dort zum Mitgliederabend am 29.11.17 ab 18:30 Uhr zum persönlichen Austausch ein. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr

Dr. C. Thomas Simmons 

_______________________________________

Themen AMA aktuell 03/2017

1. Umsatzrückgang bei steigenden Auftragseingängen

2. AMA Innovationsforum: ‚Hardware meets Software‘

3. SENSOR+TEST – Frühbucherrabatt für Aussteller bis Ende Oktober

4. Termine: AMA Arbeitskreise & Gremien 2017

5. AMA Zentren 2018

6. AMA Seminarprogramm 2017/18

7. 13. Dresdner Sensor-Symposium 2017

8. IT2Industry Fachmesse für intelligente, digital vernetzte Arbeitswelten

9. VDI-Fachtagung Messunsicherheit 2017

10. Pressespiegel (Auszüge Print- und Onlineveröffentlichungen)

 

Download: AMA Newsletter 3/2017

AMA aktuell - Ausgabe 2/2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes AMA Mitglied,

 

die erste Hälfte des Jahres ist vorüber, Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen und Sie über die Aktivitäten, Kooperationen und Sitzungen des ersten Halbjahres zu informieren. 

 

Die AMA Mitgliederversammlung traf sich am 31. Mai in Nürnberg und wählte turnusgemäß einen Vorstand für die nächsten zwei Jahre. Peter Krause (Vorstandsvorsitzender), Christoph Kleye (stellvertretender Vorsitzender) und Johannes Steinebach (Schatzmeister) wurden für eine weitere Amtszeit in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand gewählt wurden Dr. Rolf Slatter (Schriftführer) und Professor Stefan Zimmermann (Besitzer und Vorsitzender des AMA Wissenschaftsrates).

 

Der Vorstand freut sich auf eine gute Zusammenarbeit in neuer Besetzung und bedankt sich bei Peter Scholz und Professor Andreas Schütze, beide kandidierten nicht wieder, für die langjährige konstruktive Zusammenarbeit.

 

Neues gibt es auch zur wirtschaftlichen Entwicklung der Branche, die im ersten Quartal 2017 einen deutlichen Aufwärtstrend zeigte: neun Prozent höhere Umsätze und zehn Prozent Plus in den Auftragseingängen.

 

Die SENSOR+TEST 2017 als Branchentreff zählt natürlich zu den Highlights und war auch in diesem Jahr gut gebucht und besucht. Aussteller und Fachpublikum trafen sich zum intensiven Innovationsdialog. Ab dem kommenden Jahr verlässt die SENSOR+TEST den angestammten Termin vor Pfingsten und findet vom 26.-28.6.2018 in Nürnberg statt. Standreservierungen sind bereits jetzt möglich.

 

Im Newsletter finden Sie zudem Berichte über den Sieger des AMA Innovationspreises 2017, aus Arbeitskreisen und dem Wissenschaftsrat, über ein neu gegründetes Chinesisch-Deutsches Sensor-Innovations-Forum und über die Kooperation zwischen AMA, DECHEMA und dem VDI.

 

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und einen schönen Sommer. Wir freuen uns im Herbst auf den persönlichen Austausch mit Ihnen im Wissenschaftsrat und bei den Treffen der Arbeitskreise.

 

Ihr

Dr. C. Thomas Simmons 

____________________________

Themen AMA aktuell 02/2017



1. AMA Mitgliederversammlung wählt neue Mitglieder in den Vorstand

2. Sensorik und Messtechnik zieht im ersten Quartal deutlich an

3. SENSOR+TEST – Die Messtechnik Messe

4. AMA Innovationspreis für einen hochfrequenz-basierten Partikelfilter

5. Chinesisch-Deutsches Sensor-Innovations-Forum gestartet

6. Gemeinsame Fachgruppe Mess- und Sensortechnik von AMA, DECHEMA und VDI

7. Berichte aus den Arbeitskreisen & Gremien

8. Termine: AMA Arbeitskreise & Gremien 2017
9. AMA Zentren 2017
10. AMA Seminarprogramm 2017 
11. Pressespiegel (Auszüge Print- und Onlineveröffentlichungen)

Download: AMA Newsletter 2/2017

 

AMA aktuell - Ausgabe 1/2017

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes AMA Mitglied,

wir bedanken uns bei den AMA Mitgliedern, die sich an der AMA Januarumfrage beteiligt haben. Großartig wäre es, wenn sich noch mehr Mitglieder entscheiden könnten, an der vierteljährlichen Umfrage mitzuwirken. Je mehr AMA Mitglieder sich beteiligen, desto klarer können wir die Entwicklung der Branche auswerten. Im vergangenen Jahr konnten unsere Mitglieder auf ganzer Linie punkten: Umsatzplus, höhere Investitionen und einen weiteren Anstieg der Exporte, insbesondere ins europäische Ausland.

Sensorik und Messtechnik boomen, das wirkt sich auch in diesem Jahr sehr positiv auf die Standbuchungen der SENSOR+TEST 2017 aus. Zum Sonderthema ‚Vernetzte Messtechnik für mobile Anwendungen‘ finden Besucher eine Aktionsfläche, auf der viele Anwendungen live im Einsatz präsentiert werden. Registrieren Sie sich hier kostenfrei als Besucher: www.sensor-test.com/gutschein.

Im Newsletter finden Sie zudem einen Bericht über den intensiven Austausch zwischen AMA Mitgliedern und den Vertretern der Fachpresse auf dem AMA Fachpressetag. Wir berichten über die diesjährigen Einreichungen und Nominierungen zum AMA Innovationspreis 2017. Sehr herzlich bedanken wir uns bei der Jury und begrüßen Prof. Dr. Martin Sellen von MICRO-EPSILON Messtechnik und Dr. Daniel Carl vom Fraunhofer IPM als neue Jurymitglieder. 

Sie finden uns natürlich auf der Hannover Messe auf dem AMA Zentrum für Sensorik und Messtechnik in Halle 11, Stand F35. Der Arbeitskreis Marketing & Vertrieb trifft sich am 26. April 2017 ebenfalls in Hannover, wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Persönliche Einladungen gehen Ihnen in den nächsten Tagen zu.  

Ihr

Dr. C. Thomas Simmons 

_______________________________________

Themen AMA aktuell 01/2017

1. Umsatz, Investitionen und Exporte in 2016 gestiegen

2. AMA Innovationspreis 2017: Fünf Teams nominiert

3. Bericht: AMA Fachpressetag 2017

4. AMA Arbeitskreise & Gremien 2017

5. SENSOR+TEST – Die Messtechnik Messe

6. AMA Zentren 2017 

7. AMA Kongresse 2017: Programm jetzt online

8. AMA Weiterbildung: neues Seminarprogramm 

9. Industrie 4.0 – Auswirkung auf Arbeitsplatz und Organisation

10. Pressespiegel (Auszüge Print- und Onlineveröffentlichungen)

Download: AMA Newsletter 1/2017