AMA aktuell - Ausgabe 1/2020

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe AMA Mitglieder,

 

wer hätte gedacht, dass dieses Jahr eine solche Herausforderung für uns alle wird? Wir hoffen, Sie sind gesund und wir erreichen Sie in einem geschützten und sicheren Umfeld.

 

Bereits jetzt beeinflussen unterbrochene Lieferketten und abgeschottete Absatzmärkte unsere Branche. Anderseits leisten gerade Sensoren, z. B. in Beatmungsgeräten, einen wichtigen Beitrag dazu, die Corona Krise zu bewältigen. 

 

Die globale Ausbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor beispiellose Herausforderungen. Um die Gesundheit aller zu schützen, Arbeitsplätze zu erhalten, Unternehmen finanziell zu stützen und den sozialen Zusammenhalt zu bewahren, hat die Bundesregierung ein Maßnahmenpaket von historischem Ausmaß beschlossen. Alle Informationen und Möglichkeiten rund um das sogenannte Corona-Schutzschild und welche Unterstützung für Ihr Unternehmen möglich ist, finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums der Finanzen.

 

Selbstverständlich verfolgen und bewerten wir die Hinweise und Empfehlungen der Bundes- und Landesregierungen sehr aufmerksam. Nach aktuellem Stand wird die SENSOR+TEST 2020, als wichtigste internationale Fachmesse für Sensorik und Messtechnik, vom 23.-25. Juni 2020 in Nürnberg stattfinden. Sollte es eine Änderung seitens der Behörden geben, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend.

 

Eine gute Nachricht für alle Aussteller und Besucher der SENSOR+TEST 2021 haben wir bereits heute: wir kehren in den Mai zurück. Die SENSOR+TEST 2021 wird zudem zeitgleich mit der PCIM Europe und der SMTconnect in Nürnberg veranstaltet und verspricht dadurch Synergien für Sie als Aussteller oder Besucher.

 

Um bei positiven Meldungen zu bleiben: Der AMA Fachpressetag Mitte März war trotz der Umstände erfolgreich. Die teilnehmenden AMA Mitglieder und die Vertreter der Fachpresse vernetzen sich und nutzen den Tag zum intensiven fachlichen Austausch. Professor Andreas Schütze präsentierte als Juryvorsitzender die fünf Nominierungen für den AMA Innovationspreis 2020. Sie finden diese und alle akzeptierten Einreichungen bereits jetzt in der Broschüre: AMA Innovationspreis 2020 – Die Bewerber.

 

Wenn wir derzeit auch auf Abstand gehen, möchten wir die Nähe zu Ihnen nicht verlieren. Wir sind weiterhin für Sie da, auch wenn viele Kollegen und Kolleginnen aus dem Homeoffice arbeiten. Lassen Sie uns gemeinsam Verantwortung übernehmen und den Zusammenhalt auch in schwierigen Zeiten leben.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben trotz allem frohe Ostern und bleiben Sie gesund!

 

Im Namen des gesamten AMA Vorstandes

Ihr

Peter Krause

Vorstandsvorsitzender


Themen AMA aktuell 1/2020


1.   Sensorik und Messetechnik mit leichten Umsatzverlusten 2019
2.   AMA Innovationspreis 2020: Jury nominiert fünf Entwicklerteams
3.   Termine AMA Arbeitskreise und Gremien
4.   Neuigkeiten aus der AMA Geschäftsstelle
5.   SENSOR+TEST 2020
6.   AMA Zentren für Sensorik und Messtechnik
7.   SMSI 2020 – die internationale Sensorkonferenz
8.   messweb.de: Redaktionsangebot erfolgreich gestartet und ausgebaut
9.   AMA Seminarprogramm 2020
10. Mesures Solutions EXPO Lyon 2020
11. Positionspapier 'Sensorik für die Digitalisierung chemischer Produktionsanlagen
12. Pressespiegel (Auszüge Print- und Onlineveröffentlichungen)

 

Zum Newsletter AMA aktuell 1/2020